Mensch · 19. April 2020
Warum fühle ich mich gegenüber dem etablierten Kunstbetrieb oft so befremdet? Warum ist Kunst überhaubt wichtig?
Klima, Natur · 24. März 2020
Das Corona-Virus scheint zutiefst sinnlos zu sein. Natur zeigt sich hier mal wieder völlig gleichgültig gegenüber unserem Leiden. Aber ist das die ganze Geschichte? Ich gehe spazieren und mache mir Gedanken.

Mensch · 13. März 2020
Krass, die Schulen und Kindergärten schließen. Ich mache mir Gedanken. Über Corona, das Flüchtlingselend, die Klimakrise und das Verhältnis von Macht und Empfindsamkeit.
Mensch · 26. Januar 2020
Kennen Sie das auch? Die Menschen um Sie herum (oder Sie selbst) wirken so unbewohnt, wie im Stand-by-Modus. Irgendwas Entscheidendes fehlt. Da hilft nur eins: angewandte Poesie.

Klima, Natur · 25. Januar 2020
Wald. Verklärter Rückzugsort und ödes Betriebsgelände für die Forstwirtschaft. Was macht das Wort "Wald" mit mir und sollte man ab und zu alleine im Wald übernachten?
Du meine Güte · 31. Dezember 2019
"Worüber soll ich nur meinen zweiten Blogartikel schreiben?" dachte ich und hielt eine heiße Wärmflasche im Arm. Ich entschied mich also für das Nächstliegende. Eine Annäherung an einen schwabbeligen Freund.

Klima, Natur · 30. Dezember 2019
Die Zukunft als Apokalypse im Netflix-Format? Haben wir Menschen es verbockt, sind wir schuld? Sollten wir in Panik geraten? Fest steht: wir leben in spannenden Zeiten. Das Selbstverständnis des Menschen, seine Wirtschaftsweise und sein Wertesystem werden sich wohl grundlegend ändern. Und was macht das mit mir? Ich bin erschüttert und produktiv verwirrt.

Möchten Sie über neue Artikel informiert werden? Teilen Sie einfach hier Ihre Emailadresse  mit, ich freue mich.