Mensch

Das Leben als Blumenwiese. Eine Polemik.
Mensch · 01. Februar 2021
Warum sollten wir eigentlich dauernd im Hier und jetzt leben und die kleinen Dinge schätzen? Warum soll ich denn das Leben anlächeln, wenn es mir gerade einen Kinnhaken verpasst?
Mensch · 19. April 2020
Warum fühle ich mich gegenüber dem etablierten Kunstbetrieb oft so befremdet? Warum ist Kunst überhaubt wichtig?

Mensch · 13. März 2020
Krass, die Schulen und Kindergärten schließen. Ich mache mir Gedanken. Über Corona, das Flüchtlingselend, die Klimakrise und das Verhältnis von Macht und Empfindsamkeit.
Mensch · 26. Januar 2020
Kennen Sie das auch? Die Menschen um Sie herum (oder Sie selbst) wirken so unbewohnt, wie im Stand-by-Modus. Irgendwas Entscheidendes fehlt. Da hilft nur eins: angewandte Poesie.

Möchten Sie über neue Artikel informiert werden? Teilen Sie einfach hier Ihre Emailadresse  mit, ich freue mich.